Einradhockey

Einradhockey wird auf einem Einrad mit einem Eishockeyschläger in einer Dreifachturnhalle gespielt. Es benötigt viel Koordination und Körpergefühl, was die Sportart sehr einzigartig und spannend macht. Spielball ist ein Tennisball. Das Besondere an diesem Sport ist, dass die Mannschaften geschlechtlich nicht getrennt sind und es auch keine Altersgrenzen gibt. Auf dem Feld stehen jeweils 5 Spieler, wobei der Torwart auch als Spieler zählt und jederzeit auch als Feldspieler eingesetzt werden kann. 

Die Saison der Schweiz dauert von Oktober bis April. In dieser Zeit werden zahlreiche Turniere durchgeführt, welche alle zur Schweizermeisterschaft zählen. National gibt es drei verschiedene Stärkeklassen: Liga A, B und C.

International werden Europameister- (Eurocycle) sowie Weltmeisterschaften (Unicon) ausgetragen. Das Nationalteam der Schweiz konnte 2016 an der Unicon in San Sebastian den WM-Titel um 2017 an der Eurocycle in Holland den EM-Titel für sich gewinnen. Die Titelverteidigung an der Unicon19 im Jahr 2018 in Südkorea ist gelungen. Dieses Jahr findet die EM wieder in Holland statt, wo die Schweizer wieder als Titelverteidiger an den Start gehen.

Winterthur ist zur Zeit mit je einer Mannschaft in den Ligen A, B und C vertreten.
Liga A: Wülflinger Füchse
Liga B: Winti Stars
Liga C: Winti Blitz

Trainer-Team

Selina

Ria

Flurin

Trainingsdetail

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Anzeigen”, um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung. Du kannst der Nutzung dieser Cookies jederzeit über deine eigenen Cookie-Einstellungen widersprechen.

Anzeigen

Trainingsort:
Schulhaus Ausserdorf
Wieshofstrasse 59
8408 Winterthur

Trainingszeit immer am Freitag:
18:00-19:30 Uhr Winti Blitz (C-Liga)
18:30-20:00 Uhr Winti Stars (B-Liga)
20:00-22:00 Uhr Wülflinger Füchse (A-Liga)